Themen

Soziales

Wir beteiligen uns aktiv in den verschiedenen Behörden unserer Gemeinde.

 

Wir setzen uns dafür ein, dass in Not geratene Menschen unterstützt werden, bis diese wieder genügend Ressourcen besitzen, sich selbst zu helfen.

 

Wir setzen uns dafür ein, dass Utzenstorf auch im Bereich sozialer Angebote wie Spielgruppen, Kinderhorte, Mittagstische, Angebote von Vereinen und der Jugendarbeit, Alters- und Spitexangeboten eine attraktive Gemeinde ist und unterstützen entsprechende Initiativen.

Bau

Wir setzen uns für einen Wohnungsbau ein, der den sich verändernden Bevölkerungsstrukturen Rechnung trägt. Utzenstorf soll für alle Altersstufen und Bevölkerungsschichten attraktive und gesunde Wohnräume bieten (günstiger Wohnraum für Junge, kindgerechter Wohnraum für Familien, Wohungsbau gemäss Altersleitbild.

 

Wir setzen uns dafür ein, dass alle Einwohner die öffentlichen Gebäude und Plätze (Schulhaus, Mehrzweckhalle, Waldhütte) nutzen können. Wir erwarten aber auch von allen, dass sie mit anderen Nutzern und Nachbaren respekt- und rücksichtsvoll umgehen.

 

Wir wollen die Schönheiten unserer Gemeinde konsequent schützen und sinnvoll nutzen (Emmebirne und -sumpf, Schloss, Bachläufe, Hecken, Hochstammobstgärten)

Verkehr

Wir setzen uns für eine Verkehrspolitik ein, welche Wege und Strassen für alle, besonders aber auch für Kinder, alte Menschen, Fussgänger und Velofahrer sichert.

 

Die Anbindung der wichtigen und von der Öffentlichkeit viel genutzten Orte wie Einkaufsläden, Bahnhof, Schule und Kirche muss konsequent auf den Langsamverkehr ausgerichtet sein.

 

Wir befürworten einen öffentlichen Verkehr, der den Bedürfnissen aller hier wohnenden Menschen gerecht wird (Pendleranbindungen nach Burgdorf, Bern, Solothurn wie auch sichere Verbindungen für die Kinder in die Badi nach Koppigen).

 

Schule

Wir setzen uns dafür ein, dass an unserer Schule eine Chancengleichheit für alle Kinder konsequent angestrebt wird.

 

Wir setzen uns dafür ein, dass Utzenstorf regional ein starker Standort für Schulen bleibt.

 

Jugend

Wir setzen uns dafür ein, dass mit Jugendlichen ein Dialog geführt wird und dass dafür auch Fachleute angestellt werden. Wir fordern von den Jugendlichen aber auch die Einhaltung der geltenden Regeln. Wir befürworten deren Durchsetzung.

 

Gesundheit

Wir setzen uns für die Gesundheit aller hier lebenden Menschen ein und unterstützen präventive Massnahmen.

Region

Wir setzen uns für eine sinnvolle regionale Zusammenarbeit ein.