Gemeinderat

Annekäthi Schwab, Gemeinderätin

Annekäthi Schwab, 1967, Primarlehrerin / Schulleiterin vier Kinder

 

Dafür setze ich mich ein / Das ist mir wichtig...

– Kinder sind unser wertvollstes Gut, gestalten wir ihre Umgebung so, dass sie sich entfalten können, dass sie stark werden und das Leben ihnen Freude bereitet.

– Die Gemeinschaft in unserem Dorf ist mir wichtig. Ich möchte mithelfen, die vielen Angebote zu erhalten und zu betreuen.

– Die Natur macht unser Leben wertvoll, ich setze mich für alle ein, die in der Natur arbeiten und sie pflegen.

– Menschen, die in Not sind, brauchen unsere Hilfe und Begleitung, schauen wir nicht, wer es ist, sondern helfen ihnen einfach, die schwierige Situation zu meistern.

 

 

Christine Christen, Gemeinderätin

Christine Christen, 1976, Oberstufenlehrerin, Familienfrau, 2 Kinder

Dafür setze ich mich ein / Das ist mir Wichtig...

- Sommerlager, Sportvereine, Kinder, Frühförderung und Integration von Kleinkindern, Schule, Vernetzung, Kommunikation, Wertschätzung, für unser familienfreundliches Dorf!

- Kinder liegen mir am Herzen. Deshalb ist für mich die Bildung zentral. Ich setze mich für genügend und guten Schulraum ein.

- Mit einem verlässlichen Tagesschulangebot, gerade auch in den Ferien, schaffen wir eine wichtige Entlastung für Familien.

- Mir ist wichtig, dass man sich als Familie, aber auch im Alter in unserem Dorf wohl fühlt. Mit dem Schaffen und Erhalten von Treffpunkten und Anlaufstellen wird die Integration gefördert.

- ich setze mich für die Spielgruppe als Ort der Frühförderung und Integration von Kindern ein.

- Die Förderung der Vereine mit ihren vielfälltigen Angeboten ist mir ein Anliegen.

- Erholungsraum in der Natur muss gepflegt und geschützt werden.